Haus-Brand in Limbach-Oberfrohna

Polizei und Feuerwehr mussten am Mittwochabend in Limbach-Oberfrohna ausrücken.

Auf der Albert-Einstein-Straße brannte in der zweiten Etage eines leerstehenden Hauses abgelagerter Müll. Die circa 2 x 2 Meter große Brandstelle war schnell gelöscht. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Suchen und finden: Bei den Kleinanzeigen von SACHSEN FERNSEHEN findet jeder das Richtige!