HC Elbflorenz vor Ostderby

HC Elbflorenz vor Ostderby

Nachdem die Siegesserie der Dresdner Handballer in Hagen gerissen ist, wollen die Tiger wieder auf Punktejagd gehen. Gegen Dessau kann die Mannschaft auf die volle Unterstützung des Publikums bauen. Über 2.200 Karten wurden für das Ostderby bereits verkauft.

Aus den letzten 12 Spielen holten die Bauhausstädter nur vier Punkte und stehen aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz. Doch in Derby-Spielen ist bekanntlich alles möglich. Anwurf ist am Gründonnerstag um 19:30 Uhr in der BallsportArena Dresden.