HC Leipzig gewinnt auch am 8. Spieltag

Souverän gewann das Team um Heine Jensen am Mittwochabend in der Arena Leipzig die Bundesligabegegnung gegen Frankfurt/Oder mit 32:24.

Mit diesem Sieg bleiben die Mädels des HC Leipzig weiterhin Bundesligatabellenführer und der Topfavorit auf den Deutschen Meistertitel. Die Leipzigerinnen kamen gut ins Spiel und führten nach 12. Minuten klar mit 8:1. Zur Pause stand es bereits 17:9 für das Jensen-Team.

Auch in Halbzeit zwei bestimmten die Leipzigerinnen das Spielgeschehen und ließen sich den verdienten 32:24-Erfolg auch nicht mehr nehmen.