HC Leipzig und Hallescher FC sorgen für Stau auf Leipzigs Straßen

Mittwochabend wird es sportlich in der Jahnallee: Der HCL trifft in der Arena Leipzig auf FA Göppingen – in der Red Bull Arena kommt es zum DFB-Pokal-Duell zwischen dem Halleschen FC und dem MSV Duisburg.

Bereits am Mittwochnachmittag kommt es immer wieder zu Stau auf den Leipziger Straßen rundum die Red Bull Arena. Die Polizei sichert das gesamte Gebiet ab und sorgt für die Sicherheit der Handball- und Fußballfans.

Die Waldstraße, Jahnallee, Straße Am Sportforum und sogar zeitweise der Tröndlinring sind vom erhöhten Verkehrsaufkommen am Mittwochabend betroffen. Ortskundigen empfiehlt die Polizei das Gebiet weiträumig zu umfahren oder auf öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen.

Das DFB-Spiel zwischen dem Hallenschen FC und dem MSV Duisburg wird in Leipzig ausgetragen, da die Heimstätte des Halleschen FC derzeit umgebaut wird.