HC Leipzig verlängert mit drei Spielerinnen

Leipzig - Mit Stefanie und Jaqueline Hummel sowie Laura Majer haben drei Spielerinnen des HC Leipzig ihren Vertrag verlängert. Das Trio war im Sommer 2018 aus Rödertal sowie Zwickau nach Leipzig zurückgekehrt. Dem Gegenüber steht bislang der Weggang von Lucie-Marie Kretzschmar.

Vertragsverlängerungen beim HC Leipzig: Am Dienstag gab der Verein bekannt, dass die Zwillinge Stefanie und Jaqueline Hummel sowie Laura Majer ihren Vertrag verlängert haben. Das Trio war im Sommer 2018 aus Rödertal sowie Zwickau nach Leipzig zurückgekehrt. Zuvor hatte auch Julia Weise beim HCL verlängert. Dem Gegenüber steht ein Weggang von Lucie-Marie Kretzschmar. Sie wechselt zur kommenden Saison nach Neckarsulm. Ob der HCL aufsteigt, entscheidet sich erst im Mai. Dann müssen die Leipziger Handballerinnen als Spitzenreiter der Ost-Staffel gegen das beste Team aus dem Süden antreten. Dort führt derzeit Freiburg die Tabelle an.

HCL, Leipzig, Sieg, Team, © Leipzig Fernsehen