HCL: Eintragung ins Goldene Buch der Stadt Leipzig

Die Deutschen Handballmeisterinnen des HC Leipzig tragen sich ins Goldene Buch ein.

Oberbürgermeister Burkhard Jung empfängt am Dienstag, um 15 Uhr, die Damenhandballmannschaft des HC Leipzig im Neuen Rathaus. , Am 1. Juni holten die Damen den Meisterschaftstitel im Finale gegen Bayer Leverkusen.

Die Spielerinnen tragen sich beim Empfang in das Goldene Buch der Stadt Leipzig ein. Neben den HCL-Spielerinnen wurden auch die Trainer, der Geschäftsführer, das Präsidium, das Ärzte-Team und die Sponsoren eingeladen. Es ist die fünfte gesamtdeutsche Meisterschaft für den HC Leipzig, der zu DDR-Zeiten als SC Leipzig zwischen 1950 und 1991 bereits dreizehn Mal Titelträger war.