HCL im Trainingslager auf Bornholm

Am Dienstagmorgen ging es für den deutschen Meister mit Kleinbussen auf die 600km-Reise in Richtung der dänischen Insel Bornholm.

Bis zum Samstag trainiert das Team um Coach Heine Jensen dort auf Einladung des Champions League Siegers und Dänischen Meisters Viborg HK, wo mit Grit Jurack und Nora Reiche auch zwei ehemalige Spielerinnen des HCL spielen.

Nach langer Anreise trafen die Leipzigerinnen bereits im ersten Testspiel auf den Trainingspartner Viborg HK. „Nach diesem langen Tag war das eine keine einfache Angelegenheit“, sagte Trainer Heine Jensen nach dem 20:28 gegen den Champions League Sieger aus Dänemark.

Susann Müller, Karolina Kudùacz und Anne Ulbricht konnten verletzungsbedingt nicht mitspielen.