Heidenauer SV zu Gast im Alfred-Kunze-Sportpark

Die BSG Chemie empfängt heute um 15 Uhr den Heidenauer SV im Alfred-Kunze-Sportpark. Die Chemiker kommen jetzt nach zwei Auswärtsspielen wieder auf den heimischen Rasen und freuen sich auf das Spiel zu Hause. +++

Der Gegner aus der Sächsischen Schweiz ist aber auch kein einfacher Gast. Der Heidenauer SV rangiert derzeit auf dem dritten Platz der Landesliga Sachsen. Und im letzten Spiel konnten sie einen 2:1- Sieg gegen den Tabellenzweiten aus Kamenz einfahren.

Chemie hat in dieser Saison bereits zweimal gegen Heidenau gespielt. Im Hinspiel am 17.09.2011 gab es ein 1:1 unentschieden, im Sachsenpokal unterlagen die Chemiker jedoch 1:2. Nun wollen sie natürlich einen Sieg gegen die Gäste einfahren, ob das gelingt wird sich heute Nachmittag zeigen.