Heimspiel der NINERS

Am Samstag trifft die BV TU Chemnitz in der Hartmannhalle auf den TSG Ehingen.

Nach den überzeugenden Auswärtssieg 85:68 am vergangenen Wochenende in Breitengüßbach erwarten die NINERS den bis jetzt noch sieglosen Gegner aus Ehingen. In der letzten Saison taten sich die 99ers zu Hause schwer gegen die Schwaben. Mit einem Sieg am kommenden Samstag könnten die NINERS wieder in der Tabellenspitze mitmischen. Zum Einsatz wird neben den Centern Liga, Buss und Klink auch Avi Kazarnowsky kommen.Am kommenden Dienstag müssen die Basketballriesen von Trainer Thorsten Loibl im DBB-Pokal gegen Walter Tigers Tübingen antreten.