Heimspiel für Fighting Kangaroos

Am Samstag bestreiten die Fighting Kangaroos aus Chemnitz das nächste Heimspiel.

Gast in der Sporthalle Forststraße ist der USC Freiburg ROTHAUS. Aktuell rangiert die Mannschaft von Valentin Buttenmüller auf Platz 6 der Tabelle. Im Team der Kangaroos konnte Katja Franz diese Woche nicht trainieren. Ihr Einsatz am Samstag wird sich erst kurzfristig entscheiden. Bei allen anderen Sorgenkindern ist ein Aufwärtstrend erkennbar. Beim Chemnitzer PSV hofft man diesmal auf eine richtig volle Halle.