Heiraten im historischen Straßenbahnwagen

In Chemnitz können sich Heiratswillige ab sofort in einem historischen Straßenbahnwagen trauen lassen.

Laut Stadt befindet sich der als Trauraum genutzte Waggon während der standesamtlichen Zeremonie auf dem Gelände des Straßenbahndepots auf der Zwickauer Straße. Wie es weiter heißt müssen Zeitpunkt und Ort der Eheschließung wie gewohnt mit dem jeweiligen Standesbeamten vereinbart werden. Alle wichtigen Informationen zum Thema Trauung sind auch im Internet unter http://www.chemnitz.de zu finden.