Heiß begehrtes Saison-Finale

Über 3000 Tickets für das Public Viewing zum Saisonfinale von Dynamo Dresden verkauft. +++

Zum Saisonfinale von Dynamo Dresden am Sonnabend, 14. Mai, veranstalten die Stadion Dresden Projektgesellschaft und die Landeshauptstadt Dresden ein Public Viewing für die Dresdner Fußballfans im glücksgas Stadion.

Hierfür sind schon über 3000 Tickets verkauft. Vor der Gegengerade (Westtribüne) wird seit heute eine 31 Quadratmeter große Leinwand aufgebaut. Stadionöffnung ist am Sonnabend um 12 Uhr. Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen und an der Tageskasse ab 10 Uhr im Stadion. Der Eintritt kostet 2 Euro.

Die Kapazität im Stadion ist aufgrund der Sicht auf die  Leinwand auf 8500 Sitzplätze begrenzt.   Sportbürgermeister Winfried Lehmann freut sich über diese Resonanz: „Dresden zeigt erneut, wie sportbegeistert unsere Stadt ist. Ich wünsche mir, dass Dynamo seine Chancen nutzen kann. Möge der Aufstieg gelingen!“ „Der Fußballnachmittag wird von Stadionsprecher-Legende Gerd Zimmermann und Almut Rudel vom MDR-Fernsehen moderiert. Dort, wo die Emotionen zu Hause sind, drücken wir Dynamo gemeinsam die Daumen für ein erfolgreiches Saisonfinale. Für die Sitzplätze besteht freie Sitzplatzwahl“, erklärt Hans-Jörg Otto, Stadionmanager.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!