Heißester Tag des Jahres

Leipzig – Der heißeste Tag des Jahres sorgt bei vielen Leipzigern für Sommerstimmung. Wir haben sie gefragt wie sie die plötzlichen Sommertemperaturen finden und was sie so vorhaben.

Die Leipziger schwitzen. An diesem heißen Donnerstag misst das Thermometer mancher Orts über 30 Grad. Somit ist dies der bis jetzt heißeste Tag im Jahr 2017. Wir haben die schwitzenden Bürgerinnen und Bürger gefragt, wie sie den plötzlichen Hochsommer so einschätzen.

Auch wen viele Leute sagen, dass sie lieber ein paar richtige Frühlingstage hätten, sind die befragten Leipziger mehr als froh über die spontanen hohen Temperaturen. Durchfahrende Fahrradfahrer sind auch über die tollen Sonnenstrahlen glücklich.
Die Sommergefühle sind deutlich zu spüren. Doch wie nutzen denn die Leipzigerinnen und Leipziger diese tropischen Temperaturen?

Viele Leipziger wollen den Tag an einem Badesee verbringen, um zu schwimen und sich zu sonnen. Andere sehen sich die Stadt an oder gehen Eis essen und einkaufen.
Am  Wochenende wird’s schon wieder kühler, doch bis dahin genießen die meisten die Wärme und freuen sich auf kommende Sommertage.