Helfer bei den Radmeisterschaften

Chemnitz – Für die Deutschen Meisterschaften im Straßenradsport im Juni in Chemnitz haben sich bereits rund 400 freiwillige Helfer gemeldet.

© Sachsen Fernsehen

Damit kann laut dem Organisationskomitee die dreitägige Veranstaltung abgesichert werden.

Die Helfer sollen dabei als Streckenposten und Ordner zum Einsatz kommen, oder beim Auf- und Abbau der Absperrungen unterstützen.

Die Wettkämpfe der Männer, Frauen und U21 finden auf zwei verschiedenen Kurses vom 23. bis 25. Juni im Stadtgebiet Chemnitz statt.