Helge Schneider gibt Abschiedskonzert bei den Filmnächten am Elbufer

Helge Schneider gibt am Freitagabend ein Abschiedskonzert bei den Filmnächten am Elbufer in Dresden. Er geht vorerst zum letzten Mal im Sommer auf Tour. Einen Beitrag dazu sehen Sie am Montag in der Drehscheibe Dresden. +++

Der Unterhaltungskünstler besucht das Königsufer seit mehreren Jahren und begeistert immer wieder seine Zuschauer. „Pretty Joe und die Dorfschönheiten“ heißt Helges neues Programm, in welchem er neben seiner siebenköpfigen Band auch sein aktuelles Album „Sommer, Sonne, Kaktus“ vorstellt.

Sein musikalisches Talent und seine Lust am Improvisieren sind einmalig und so wird jeder seiner Auftritte zu einem Erlebnis. Die Gäste können gespannt sein, welche Hits er performen wird. Ob Katzenklo oder Wurstfachverkäuferin, das möchte Helge spontan auf der Bühne entscheiden. Helges aktuelle und vorerst letzte Sommertournee begann Anfang August in Hanau und endet am 22. September im Berliner Tempodrom.

Einen Beitrag zum Konzert sehen Sie am kommenden Montag in Ihrer Drehscheibe Dresden bei Dresden Fernsehen, 18 Uhr, stündlich.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar