Helikopter in Sachsen abgestürzt – Zwei Verletzte

Beim Absturz eines Hubschraubers sind am Samstagnachmittag in Delitzsch (Landkreis Nordsachsen) zwei Menschen verletzt worden. +++

Der Helikopter vom Typ HU 269 (Schweizer 300) war gegen 15.00 Uhr in der Nähe eines Einkaufszentrums auf einem Feld vermutlich wegen eines Motorschadens abgestürzt und auf die Seite gekippt. Beide Insassen wurden nach Erstinformationen zum Glück nur leicht verletzt. Das Fluggerät ist Schrott. Der Hubschrauber mit zwei Holländern war in Halle-Oppin gestartet. Nähere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.     

Quelle: News Audiovision

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar