Helma Orosz empfängt die Mannschaften der FIFA U-20 WM in Dresden

Am Donnerstag 18 Uhr empfängt die Oberbürgermeisterin die Mannschaften im Stadtmuseum. Wie Sie Freikarten für ein U-20 WM-Spiel gewinnen können, lesen Sie hier unter dresden-fernsehen.de +++

 
Ab 17 Uhr wird die TOP Dog Brass Band für die Mannschaften aufspielen. Bereits heute werden die ersten Vorrundenspiele (15 Uhr Schweiz gegen Südkorea und 18 Uhr USA gegen Ghana) ausgetragen. Alle Dresdnerinnen und Dresdner werden gebeten, sich an der Aktion „Sachsen kickt“, der weltweit längsten virtuellen Ballstafette, zu beteiligen.
 
Auf der Webseite www.sachsen-kickt.de kann jeder frei nach Können und Belieben kicken und ein Video mit seinen Ballkünsten in die Ballstafette einreihen. Jeder, der ein Video hoch lädt, gewinnt eine Freikarte zu einem U-20 WM-Spiel seiner Wahl.

Wird ein Clip zum Video des Monats gewählt, winkt dem Gewinner eine Sony bloggie HD Cam. Mitmachen kann jeder der eine Kamera und einen Ball hat. Prominente Mitwirkende der Ballstafette sind bisher u. a. die Oberbürgermeisterin Helma Orosz, Peter Maffay, die Scorpions, Ulrike von der Gröben, Ralf Minge u. v. a. Peter Maffay sagt zu „Sachsen kickt“: „Ich finde es toll, dass die Spiele auch in Sachsen starten. Dresden ist eine wunderbare Stadt. Nicht nur künstlerisch – hier liegt Fußballfieber in der Luft!“. 

 Alle ausführlichen Infos, eine Anleitung zum Erstellen derVideos und natürlich die gesamte Ballstafette gibt es aufwww.sachsen-kickt.de.

Quelle: Stadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!