Herausforderung für Crusaders

Die American Footballer der Chemnitz Crusaders treffen am Sonntag in ihrem nächsten Oberliga-Heimspiel auf einen schweren Gegner.

Gastieren werden die Wernigerode Mountain Tigers, die die Tabelle der Gruppe A derzeit anführen.

In der vergangenen Saison mussten die Chemnitz Crusaders zwei deutliche Niederlagen gegen die offensivstarke Mannschaft aus dem Harz einstecken.

Doch nachdem die Crusaders zuletzt zwei Spiele in Folge gewinnen konnten, gehen das Team mit viel Selbstvertrauen in das Duell mit Wernigerode.

Kickoff zum Spiel ist am Sonntag 15 Uhr auf dem Sportplatz an der Straße Usti nad Labem.