„Hereingeschnuppert“ – Ferienhochschule an der HTWK

Der Anmeldestart für Ferienhochschule für Mädchen an der HTWK Leipzig beginnt am Dienstag.

Vom 12. bis 16. Oktober lädt die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig interessierte Schülerinnen zur zweiten Ferienhochschule ein. Unter dem Motto „Frauen und Technik – das passt zusammen!“ erhalten die Mädchen in ihren Herbstferien Einblicke in verschiedene technische und naturwissenschaftliche Studiengänge an der HTWK.

In Einführungsveranstaltungen, einer Campusführung oder eigenen Versuchen schnuppern Schülerinnen der zehnten bis zwölften Klassen in den Studienalltag hinein. Die Ferienhochschule soll Studieninteressierten bei der Entscheidung für ein Studienfach unterstützen.

Studentinnen zeigen, wie ein Buch entsteht, entwerfen zusammen mit den Schülerinnen im Studiengang Architektur einen Showroom oder die Mädchen werden über Berufschancen eines Bauingenieurs informiert.

Des Weiteren berichten Studentinnen der Hochschule über Studienmöglichkeiten im Ausland. Vor Ort sind auch Absolventinnen der Hochschule, die über ihre Erfahrungen mit der Arbeitswelt sprechen.

Die Teilnahme an der Ferienhochschule ist kostenlos und wird mit einem Zertifikat bestätigt. Die Anmeldung erfolgt ab 1. September über die Hochschulwebsite.