Herz statt Hetze auf dem Neumarkt

Dresden - Herz statt Hetze demonstriert am Sonntag auf dem Neumarkt gegen Menschenfeindlichkeit und Rassismus.

Anlässlich des Pegida-Jahrestags am Sonntag haben mehrere Bündnisse zum Gegenprotest unter dem Motto "Herz statt Hetze" aufgerufen. Sie starten mit mehreren Demonstrationszügen und finden gegen 14 Uhr auf dem Neumarkt zusammen.

Neben einem erstmalig in der Frauenkirche stattfindenden Friedensgebet wird auch eine Schweigeminute für die Anschlagsopfer von Halle auf dem Programm stehen. Der Gegenprotest wird von städtischer Seite  unterstützt.