Herzliche Geste: Peter Maffay übergibt Spendenscheck an Helma Orosz

Nach dem Hochwasser unterstützt Peter Maffay jetzt den Wiederaufbau des zerstörten Kinderspielplatzes am Käthe-Kollwitz-Ufer in der Dresdner Johannstadt. +++ DRESDEN FERNSEHEN war bei der Spendenübergabe dabei. +++

Am Käthe-Kollwitz-Ufer in der Dresdner Johannstadt ist einmal ein Spielplatz gewesen.
Doch das Hochwasser vor wenigen Wochen hat ihn zerstört. Nur noch Sand erinnert an eine Spielstätte für Kinder.

Für den Wiederaufbau hat es am Freitag eine Finanzspritze aus prominenter Hand gegeben. Peter Maffay und seine Band haben 15.000 Euro für die neu Gestaltung des Spielplatzes gespendet.

Interview mit Rocksänger Peter Maffay im Video.

Insgesamt geben Peter Maffay und Band zusammen mit BILD hilft e.V „Ein Herz für Kinder“ 100.000 Euro für den Wiederaufbau von Schulen und Kindergärten in den Hochwassergebieten.
Auch Dresdens Oberbürgermeisterin Helma Orosz freut sich über den Spendenscheck für die Spielstätte.

Interview mit Helma Orosz (CDU), Dresdens Oberbürgermeisterin, im Video.

Die Stadt Dresden rechnet damit, dass der Wiederaufbau des Spielplatz bis zu 50.000 Euro kosten wird.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar