Heute ist Valentinstag! Leipzig im Blumen- und Pralinenrausch

14. Februar – Der Tag der Verliebten. Jedes Jahr zum Valentinstag schenken sich weltweit Paare kleine Liebesbeweise. Doch was sind die kreativsten Geschenkideen? LEIPZIG FERNSEHEN hat sich schlau gemacht. +++

Der Valentinstag ist nicht nur der Tag an dem Paare sich zeigen, wie gern sie sich haben. Er wird oftmals auch mit viel Kopfzerbrechen verbunden. Was ist das beste Geschenk für den Partner – worüber würde er sich am meisten freuen?

Natürlich sind ein schöner Blumenstrauß, Pralinen und ein persönlicher Brief die Klassiker unter den Valentinsgeschenken.
Der Trend geht jedoch zu immer ausgefalleren Ideen. Der Liebesbeweis soll persönlich und kreativ sein und dem Liebsten gefallen.

Besonders schön ist es ein Erlebnis zu verschenken, welches Sie gemeinsam genießen können. Kaufen Sie Ihrem Partner Karten für ein Sportereignis oder seiner Lieblingsband. Für viele motorbegeisterte Männer ist eine Fahrt auf dem Sachsenring ein Highlight.

Schokolinsen mit Liebesbotschaften wie „I love you“ sind nicht nur ausgefallen sondern auch lecker. Ein Verwöhnabend ist ebenfalls eine schöne Idee: über sein Lieblingsbier und ein leckeres Abendessen freut sich jeder Mann.

Es gibt außerdem viele Möglichkeiten kreative Fotogeschenke zu gestalten. Man kann in verschiedenen Shops Tassen, Kissen, Lampen und Mousepads mit gemeinsamen Fotos bedrucken lassen. Oder man lässt ein Wandbild mit einer persönlichen Liebesbotschaft gestalten

Frauen freuen sich vorallem über persönliche Briefe, Karten für einen Theater- oder Kinobesuch oder ein leckeres Frühstück ans Bett. Viele Männer überraschen ihre Liebste auch mit Wellnessgeschenken oder einer Einladung zum Abendessen. Hier ist ein Dunkelrestaurant eine besonders kreative Idee, welche das Valentinsessen garantiert zum gemeinsamen Erlebnis macht.

Doch egal für welche Geschenkidee Sie sich entscheiden – das Wichtigste ist die Liebesbotschaft an Ihren Partner.