HGB-Rundgang in den Startlöchern

Leipzig – Die Studenten der HGB sind fleißig am Vorbereiten des alljährlichen Rundgangs. Von Donnerstagabend bis Sonntag ist der Rundgang für alle frei begehbar.

In der Hochschule für Grafik und Buchkunst wird fleißig alles Vorbereitet für die Eröffnung des Künstlerischen Rundgangs durch das Hauptgebäude der Hochschule. Bis Sonntagvormittag zeigen die Studierenden und Meisterschüler für 4 Tage ihre Arbeitsergebnisse des Jahres. Doch nicht nur für die Besucher ist die Ausstellung eine tolle Erfahrung sondern auch für die Studierenden.

 

So sehen das auch die Studenten und freuen sich auch schon auf die neuen Eindrücke, doch für sie bringt die Ausstellung  noch viel mehr als nur das. Voller Vorfreude auf die Besucher arbeiten die Studenten fleißig weiter und hoffen auf viel Feedback und Kritik der Besucher.