Hilbersdorf – Dieb gefasst

Den richtigen Riecher hatte in den frühen Freitagmorgenstunden eine Streifenwagenbesatzung.

Die Beamten kontrollierten auf der Dresdner Straße einen Radfahrer, der einen Karton bei sich hatte. Darin waren laut Polizei eine Videokamera, ein Modem, CD-Laufwerk, Endstufe, eine Flasche Unterbodenschutz und eine Kundenkarte. Der 17-Jährige gab zu, die Sachen aus einem Keller an der Frankenberger Straße gestohlen zu haben, rannte weg, konnte aber wenige Meter weiter gestoppt werden. Bei sich hatte der junge Mann ausserdem drei Criptütchen mit kristallinem Inhalt, die Ermittlungen dauern an.