Hilbersdorf: Leichtsinn teuer bezahlt

Innerhalb von 15 Minuten war heute eine PKW-Fahrerin um eine Erfahrung und ein Dieb um einige hundert Euro reicher.

Die 50-Jährige hatte ihren Wagen auf einem Parkplatz an der Frankenberger Straße abgestellt und ihre Tasche auf dem Beifahrersitz liegen gelassen. Als sie zurück kam, war die Beifahrertür eingeschlagen, die Tasche weg und mit ihr auch 500 Euro Bargeld, verschiedene Ausweise, Geschäfts- und Wohnungsschlüssel sowie eine Schmuckkette und eine Digitalkamera. Die Polizei appelliert nochmals an die Autofahrer, keine Wertsachen im Auto liegenzulassen