Hilfe für Seebeben – Opfer

Mehr als 120 Tsd. Menschen mussten bei dem verheerenden Seebeben in Südostasien am vergangenen Sonntag ihr Leben lassen.

Andere Tausende Opfer kämpfen um ihr Überleben. Jede noch so kleine Spende kann Leben retten und ist in diesen Tagen wichtiger denn je.Aus diesem Grund veröffentlicht SACHSEN FERNSEHEN die Konten auf denen Sie Ihre Spene überweisen können. Spendenkonten:* Ärzte ohne Grenzen, Sparkasse Bonn (38050000), Konto Nr. 97097, Kennwort Seebeben* Aktion Deutschland Hilft (ADH), Bank für Sozialwirtschaft (3702 0500), Konto Nr. 10 20 30, Kennwort Seebeben Südasien* CARE International Deutschland, Sparkasse Bonn (380 500 00), Konto Nr. 44 040, Kennwort Nothilfe Südasien* Caritas International, Postbank Karlsruhe (660 100 75), Konto Nr. 202 753, Kennwort Erdbeben-Südasien* Christoffel-Blindenmission, Sparkasse Bensheim (509 500 68), Konto Nr. 5050505,Kennwort Südasien* Diakonie Katastrophenhilfe, Postbank Stuttgart (BLZ 600 100 70), Konto Nr. 502 707, Kennwort Erdbeben-Südasien* SOS-Kinderdörfer weltweit, Deutsche Bank München (700 700 10), Konto Nr. 111 1 111, Kennwort SOS-Südasien* Unicef, Bank für Sozialwirtschaft (370 205 00), Konto Nr. 300 000, Kennwort Erdbeben Asien, und: Geraer Bank eG (830 645 68), Konto Nr. 12 45 929, Kennwort Erdbeben Asien* World Vision, Volksbank Frankfurt (501 900 00), Konto Nr. 2020, Kennwort Tsunami Südasien* Welthungerhilfe, Sparkasse Bonn (380 500 00), Konto Nr. 1115, Kennwort Erdbeben AsienDanke für Ihre Hilfe. Mehr dazu erfahren Sie ab 18.00 Uhr in Ihrer Drehscheibe Chemnitz.