Hilfe für Wohnungslose: 259 Plätze zur Verfügung

Leipzig- Zur Unterbringung wohnungsloser Personen in Leipzig stehen auch in diesem Winter wieder Betten zur Verfügung. 259 Plätze stehen für alleinstehende Männer und Frauen so täglich in verschiedenen Einrichtungen bereit. 

Bei Bedarf kann die Kapazität auch erhöht werden. Wohnungslose Familien können vorübergehend in sogenannten Gewährleistungswohnungen untergebracht werden. Um obdachlose Personen über das Angebot zu informieren, wurden Hilfebusse und Beratungsstellen eingerichtet. Für Menschen, die das Bettenangebot ablehnen, stellt das Sozialamt Schlafsäcke und Nothilferücksäcke bereit.