Himmelblaue empfangen VfL Osnabrück

Am Samstag hat der Chemnitzer FC den VfL Osnabrück zu Gast.

Dann findet das erste Heimspiel der Saison 2014/2015 im Stadion an der Gellertstraße statt.

Nach dem erfolgreichen Auftaktspiel gegen den Halleschen FC startet die Mannschaft von Trainer Karsten Heine hochmotiviert in den 2. Spieltag der 3. Liga.

Interview: Karsten Heine – Trainer Chemnitzer FC

Auch für die Fans wird das erste Heimspiel ein besonderer Auftakt, denn diese können zum ersten Mal einen Teil der neuen Tribüne im Stadion an der Gellertstraße in Besitz nehmen.

Trotz aller Euphorie ist der Fokus von Trainer Karsten Heine ganz auf das Spiel am Samstag gerichtet, so schätzt Heine den VfL Osnabrück als einen ernstzunehmenden Gegner ein.

Interview: Karsten Heine – Trainer Chemnitzer FC

Auch die Verhandlungen mit einem neuen Trikotsponsor sind erfolgreich verlaufen. Für das nächste Jahr wird die Berliner Premiummarke f.becker_line die Himmelblauen sponsern.

Anstoß zum Heimspiel in den neuen Trikots ist am Samstag um 14:00 Uhr im Stadion an der Gellertstraße.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar