Hinweistafeln im Zwinger

Ab sofort müssen Besucher im Dresdner Zwinger nicht mehr umherirren:

  Der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement (SIB) hat das Gelände mit Hinweistafeln ausgestattet. Darauf zu sehen sind der Lageplan des Zwingers mit Standortinformationen sowie Gebäude- und Museumshinweise. Die Schilder befinden sich jeweils in der Nähe der vier Zwingerzugänge.