Hitzefrei auf den Wochenmärkten

Dresden - Die Dresdner Wochenmärkte öffnen wegen der hohen Temperaturen bis Freitag nur bis 14 Uhr. Damit soll die Qualität und Frische der angebotenen Produkte gewahrt werden, so Robert Franke, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung. Betroffen sind die Wochenmärkte auf dem Jacob-Winter-Platz, der Reißigerstraße, dem Schiller- und Alaunplatz, der Stralsunder und Kopernikusstraße, in Hellerau sowie der Sachsenmarkt auf der Lingnerallee.