HL komm: Mitarbeiter wollen Firmenanteile selbst erwerben – Finanzierung aber noch unklar

Im Wirbel um die Anteilsveräußerungen bei der HLkomm gibt es neben den regulären Bietern nun auch Interessenten aus den eigenen Reihen. +++

Vier Mitarbeiter des Telekommunikationsunternehmens haben sich zusammengeschlossen und wollen die 49,9 Porzent ihres Betriebes selbst erwerben.

LEIPZIG FERNSEHEN Moderator Tobias Meier hat mit einem der Initiatoren gesprochen.

Talk mit Gerhard Hoyer – HL komm