Hochwasser-Alarmstufe 2 für Elbe wurde aufgehoben

Die Alarmstufe 1 wird über das Wochenende aufrecht erhalten. Die Freigabe des Terrassenufers könnte bereits am Freitagnachmittag erfolgen. +++

Das Umweltamt hat die Hochwasser-Alarmstufe 2  (500 Zentimeter) für die Elbe heute Mittag aufgehoben.

Ein Wiederanstieg des Wasserstandes ist derzeit nicht absehbar. Die Alarmstufe 1 wird über das Wochenende aufrecht erhalten und kann dann voraussichtlich am Montag vormittags aufgehoben werden.
Jetzt wird gerade an der Reinigung des Terrassenufers gearbeitet. Die Freigabe könnte dann noch am Nachmittag erfolgen.

Quelle: Dresden – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar