Hochzeit bei Ornö am „Sönnabend“

Im alten Standesamt in Dresden wird am Sonnabend wieder geheiratet. Die inszenierte Hochezeit findet im Rahmen des Kubstfestivals Ornö statt. +++

Beim Dresdner Kunstfestival Ornö im alten Standesamt Dresden wird am Wochenende geheiratet. Am Mittwoch Abend wurde dafür schon mal geübt.

Die Roben für die inszenierte Zeremonie stammen von dem Leipziger Designer Andreas Trommler – eine Koryphäe auf seinem Gebiet. In zwei Shows will er die Besonderheiten seiner Mode den Kunstkennern präsentieren.

Interview mit Andreas Trommler, Designer

Mit einer eigens für die Ornö-Hochzeit geschriebenen Rede will der Dresdner Autor und Literat Stephen Blaubach Ornö-Brautpaare vermählen.

Interview mit Stephen Blaubach, Ornö-Standesbeamter

Neben einer Strech-Limousine werden auch eine Hochzeitstorte und natürlich Hochzeittauben bei der Kitsch-Hochzeit zum Einsatz kommen. Am Sonnabend ab 21 Uhr wird beim Kunstfestival Ornö geheiratet. Am Sonntag geht das Kunstfestival zu Ende.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!