Hochzeitsmesse feiert Premiere

Leipzig – Die Hochzeit, der hoffentlich schönste Tag des Lebens. Wohl keine Zeremonie wird ähnlich akribisch durchgeplant und unterliegt einem vergleichbar hohen Anspruch. Hochzeitswillige und jene, die es werden wollen, finden an diesem Wochenende auf der Leipziger Messe alles rund ums Fest der Liebe. Unter dem Titel „The Wedding Show“ feiert in der Glashalle des Messeareals eine große Hochzeits-Ausstellung Premiere. Unterstützt wird das Event vom Promi-Magazin „Gala“.

Neben der messeüblichen Präsentation zahlreicher Produkte – von Kleidern bis Blumenbouquets – wartet die Messe mit Beautylounges, Showrooms und vielen Informationsangeboten auf, bei denen sich künftige Brautpaare über alles schlau machen können, was es bei der Wedding Planung zu bedenken gibt.

Inspirationen für die große Frage nach der Auswahl des richtigen Brautkleides lassen sich im Zuge einer dreimal täglich stattfindenden Fashion Show sammeln, die aktuelle Hochzeitsmodetrends präsentieren möchte. Auf einem Talksofa plaudern zudem Größen der Branche aus dem Nähkästchen. Unter anderem wird der aus der Fernsehshow bekannte Wedding Planer Froonck Platz nehmen.

Die Ausstellung beginnt am Samtag um 11 Uhr und endet Sonntagabend um 19 Uhr.