Hoffnung für T 3 ?

Die Zukunft des Anbaus der Stadthalle Chemnitz T 3 steht wieder in den Sternen.

Im Mai vergangenen Jahres hatte sich der Aufsichtsrat für einen Investor entschieden, der den leerstehenden Stadthallenkomplex an der Brückenstraße zu einer großen Wellness- und Freizeit-Oase um- und ausbauen wollte. In Vorbereitung dieser Arbeiten wurde auch von Seiten der Stadthalle einiges getan, so verschwand ein alter Versorgungskiosk auf der Terrasse. Zudem wurden inzwischen auch auf Seiten der Brückenstraße ein paar Verschönerungsarbeiten geleistet. Laut Stadthalle sollte bis Anfang Februar ein Finanzierungskonzept vorliegen, bis zum heutigen Zeitpunkt ist das allerdings nicht geschehen. Nun beschäftigt sich der Aufsichtsrat Mitte März wieder mit der Suche nach neuen Investoren.Arbeit gesucht? Der Stellenmarkt von SACHSEN FERNSEHEN – Jetzt neu !!! http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php