Hohe Spritpreise – jetzt ist Politik gefordert

Die Spritpreise in Dresden sind noch immer gepfeffert. Jetzt gehen Unternehmerverbände und die Gewerkschaften auf die Barrikaden.

Der Preisschock an den Dresdner Tankstellen hält weiter an. Seit Wochen pendeln die Preise für´s Benzin zwischen der ein Euro 50 und ein Euro 60 Marke. Jetzt reicht es den Unternehmerverbänden und den Gewerkschaften. Sie stellen klare Forderungen an die Politik. ….

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar