Hohenossig: Brand in Recyclingfirma

Auf eine Freifläche einer Recyclingfirma entzündeten sich am Samstagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache Papierballen in einem Ausmaß von ca. 625 m² und einer Höhe von ca. 6 – 7 Meter.

Gebäudeteile wurden bei dem Brand nicht beschädigt, ebenso wurden keine Personen verletzt.

Der Schaden kann laut Polizeiinformationen zurzeit noch nicht beziffert werden.

Es kamen die Feuerwehren von Delitzsch, Rackwitz, Priester, Hohenossig, Krostitz, Schölkau, Kletzen und Radefeld zum Einsatz.

Die Ermittlungen der Polizei am Brandort wurden aufgenommen, die Löscharbeiten dauerten bis Montagmittag an, so die Polizei abschließend.