Hohenstein-Ernstthal: 8-Jährige schwer verletzt

Gegen 6.55 Uhr befuhr am Dienstag die 43-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Gefällestrecke der Oststraße in Richtung Karl-May-Straße in Hohenstein-Ernstthal.

In Höhe der Kreuzung Oststraße/Aktienstraße überquerte zur selben Zeit, alut Polizei, ein 8-jähriges Mädchen die Oststraße und wurde von dem VW erfasst.

Das Kind erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar