Hohenstein-Ernstthal: 8-Jährige schwer verletzt

Gegen 6.55 Uhr befuhr am Dienstag die 43-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Gefällestrecke der Oststraße in Richtung Karl-May-Straße in Hohenstein-Ernstthal.

In Höhe der Kreuzung Oststraße/Aktienstraße überquerte zur selben Zeit, alut Polizei, ein 8-jähriges Mädchen die Oststraße und wurde von dem VW erfasst.

Das Kind erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 300 Euro.