Hohenstein-Ernstthal: Audi allein unterwegs

Ein Audi A 3 rollte am Mittwoch vom Altmarkt rückwärts los, über die Lichtensteiner Straße und weiter einen Abhang hinunter, bevor er auf einer Hecke am Altmarkt, in Höhe des Brunnens, stehen blieb.

Dabei wurden neben dem Audi auch mehrere Sträucher in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf ca. 10.200 Euro.

Nach dem gegenwärtigen Erkenntnisstand war die Handbremse leicht angezogen aber kein Gang eingelegt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung