Hoher Bildungsstand in Sachsen

Sachsen hat bei der jüngsten internationalen Bildungsstudie gute Noten bekommen.

Unser Freistaat liegt im internationalen Vergleich in der Spitzengruppe. Der Studie zufolge, ist der allgemeine Bildungsstand der Erwachsenen in Sachsen hoch. Der Anteil der Geringqualifizierten ist im Freistaat deutschlandweit am geringsten. Außerdem besteht so geht es aus der Studie hervor – an den sächsischen Schulen eine gute Betreuungsqualität.

Sie wollten schon immer einmal ein Büch hören? Im Shop von SACHSEN FERNSEHEN finden Sie alles, was das Herz begehrt!