Hoher Sachschaden im Lutherviertel

Eine verletzte Fahrerin und ein Sachschaden von gut 19 Tausend Euro sind die traurige Bilanz eines Unfalls auf der Zschopauer Straße .

Eine 28-jährige Audi-Fahrerin befuhr am Donnerstag die Zschopauer Straße landwärts. An der Kreuzung Gutenberg-/Zschopauer Straße warteten zur gleichen Zeit ein grüner Opel links und rechts ein blauer Opel um die bevorrechtigte Zschopauer Straße zu überqueren. Als die Audi-Fahrerin die Kreuzung befuhr , gab auch der grüne Opel Gas und stieß seitlich in den Audi. Dieser wiederum stieß im weiteren Verlauf auf den blauen Opel und anschließend gegen eine Grundstücksmauer. Zuvor beschädigte sie noch ein Verkehrszeichen. Die Audi-Fahrerin wurde bei dem Opel-Treffen leicht verletzt, die beiden anderen Fahrer kamen mit dem Schrecken davon.