Hoher Sachschaden nach Einbruch

Chemnitz- Einen Schaden von rund 10.000 Euro haben Einbrecher auf einem Firmengelände in Hilbersdorf verursacht.

Am Wochenende verschafften sich Unbekannte Zutritt zu dem Gelände an der Frankenberger Straße. Eine Bürotür und ein Fenster wurden aufgebrochen und die Räume durchsucht. Zudem drangen die Täter gewaltsam in einen Lagerraum ein. Entwendet wurden nach ersten Erkenntnissen ein Laptop, ein Kaffeeautomat sowie verschiedene Werkzeuge, wie unter anderem Flexgeräte und Bohrmaschinen.