Hoher Schaden bei Kollision

Am Mittwochabend sind auf der Zschopauer Straße ein Audi und ein Sattelzug zusammengestoßen.

Der 23-jährige Fahrer des Audi fuhr vermutlich zu schnell. In der Folge geriet er in einer Kurve ins Schleudern und kollidierte mit einem Lkw. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 13.000 Euro.