Holiday on Ice gibt Zusammenarbeit mit Phil Collins bekannt

In diesem Jahr erwartet die Zuschauer bei Holiday on Ice eine ganz besondere Kooperation. Phil Collins folgt damit in die Fußstapfen von Chris de Burgh und Barry Manilow. Seine Songs werden für die spektakuläre Eis-Revue neu interpretiert.

Phil Collins über die Kooperation: „Ich freue mich wirklich sehr, dass meine Songs Teil der neuen Holiday on Ice-Show Festival sind. Gleich in der ersten Szene beginnt Festival mit meinem Titel „Sussudio“. Dieser wurde neu arrangiert und ich habe sogar den Text passend zur Show umgeschrieben.“ So wird aus „Sussudio“ „It´s A Festival“. Präsentiert werden die neuen Stücke ab Tourbeginn der Show am 05. November 2010.

„Außerdem kann sich das Publikum später auch noch auf „In The Air Tonight“ von mir freuen.“, fügt Phil Collins hinzu. „Ich wünsche allen Gästen ganz viel Spaß bei Festival – mit der tollen Musik, den fantastischen Kostümen und natürlich mit den professionellen Eiskunstläufern, deren harte Arbeit, Mut und Talent eine echte Inspiration für mich sind.“

Wer sich die Show in Leipzig ansehen möchte, der hat in der Zeit vom 21. bis 26. Dezember in der Arena Leipzig die Chance dazu. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen.