„Homophobie ist heilbar“

„Christopher-Street-Day“-Woche in Leipzig.

Mehr als 30 Veranstaltungen finden bis zum 17.7. statt. Neben Lesungen, Konzerten und diversen Parties, soll es auch politische Veranstaltungen geben.

Am Montag wird unter anderem „Homophobie im Sport“ Thema sein. Am Dienstag widmet sich eine Podiumsdiskussion dem neuen „Hass auf Homosexuelle“.

Höhepunkt ist auch in diesem Jahr die große CSD-Demonstration mit anschließendem Straßenfest auf dem Nikolaikirchhof.