Hotline zum Feuerteufel

Die Polizei Chemnitz jagt weiterhin den Feuerteufel vom Schloßberg.

Nach Aussagen der Beamten wurde jetzt eine entsprechende kostenfreie Hotline eingerichtet. Auf das Konto des Brandstifters gehen seit Ende April 6 Brände, hauptsächlich in leer stehenden Gebäuden. Erst am Montagabend brannte eine alte Fabrikhalle an der Horst-Menzel-Straße. Für Hinweise zu den Tätern gibt es ab sofort die Kostenfreie Nummer 0 800 – 001 – 1000 Die Beamten erhoffen sich vor allem Hinweise zu den Personen, die sich kurz vor den Bränden an den Tatorten aufgehalten haben.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar