Hoyerswerda: Kia überrollt Fußgänger

Tödlicher Unfall auf der Staatsstraße 95 bei Hoyerswerda am Mittwochvormittag: Älterer Mann wollte offenbar Staatsstraße überqueren und übersieht den Geländewagen. +++

Tödlicher Unfall auf der Staatsstraße 95 bei Hoyerswerda am Mittwochvormittag: Ein älterer Mann will zwischen gegen 10.15 Uhr Wittichenau und Birkenhausen (Landkreis Bautzen) die Staatsstraße vom Fußweg auf einen Feldweg überqueren und übersieht offenbar einen auf der Straße fahrenden Kia Geländewagen. Dessen Fahrer kann nicht mehr rechtzeitig bremsen oder ausweichen und überrollt den Fußgänger. Der Mann stirbt noch am Unfallort. Die genaue Identität des Fußgängers ist noch unklar, da er nach Polizeiangaben keine Ausweispapiere bei sich trug. Die Straße ist zeitweise voll gesperrt.     

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!