HTWK Leipzig führt neue Masterstudiengänge ein

Mit Beginn des Wintersemesters 2011 nimmt die HTWK Leipzig drei neue Masterstudiengänge in ihr Studienangebot auf.

Dabei handelt es sich um die Studiengänge „Energie- und Umwelttechnik“ und „Wirtschaftsingenieurwesen (Maschinenbau und Energietechnik)“ der Fakultät Maschinen- und Energietechnik sowie um den Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen (Elektrotechnik)“ der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik.

Die neuen Masterstudiengänge setzen die bereits bestehenden Bachelorstudiengänge darauf aufbauend fort und führen die Studierenden zu einem weiteren berufsqualifizierenden Abschluss.

Die Hochschule vergrößert damit ihr weiterführendes Studienangebot in den Ingenieurwissenschaften, insbesondere in Kombination mit wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Mit den neuen Masterstudiengängen bietet sie zum Wintersemester 2011/2012 insgesamt 41 Bachelor- und Masterstudiengänge an.