Huckelpiste in Prohlis wird erneuert

Dresden - Das Straßen- und Tiefbauamt saniert bis Ende Juli 2018 die Fahrbahn der Dohnaer Straße zwischen dem Langen Weg und der Georg-Palitzsch-Straße stadteinwärts. Auch die Fahrbahn des Langen Weges stadtauswärts wird erneuert.

Die Arbeiten sind nötig, weil sich starke Risse, Verformungen und Spurrinnen im Asphalt gebildet haben. Auch die Straßenentwässerung wird erneuert. Der zeitliche Ablauf der Bauarbeiten ist jedoch abhängig von den Witterungsbedinungen. Durchgeführt werden die geforderten Arbeiten von der Teichmann Bau GmbH. 350.000 Euro kosten die Arbeiten und werden durch Steuermittel mitfinanziert.

Abweichend zu den ursprünglichen Planungen, beginnt die Sperrung des Langen Weges bereits am Donnerstag, den 05. Juli. Die Fortführenden Baumaßnahmen sehen folgendermaßen aus:

© Sachsen Fernsehen

Mittwoch, 4. Juli, bis Donnerstag, 5. Juli, 5 Uhr

-    Sperrung beider rechten Fahrspuren des
     Langen Weges zwischen Gleisschleife und Dohnaer Straße
Umleitung führt über die Tschirnhausstraße,
    Michaelisstraße und Dohnaer Straße

Donnerstag, 5. Juli, 5 Uhr bis Montag, 9. Juli, 5 Uhr

-       Sperrung aller Fahrspuren des Langen Weges stadtauswärts ab Einfahrt Netto
-       Zufahrt Gleisschleife gesperrt
-      Umleitung des Langen Weges führt über Niedersedlitzer Straße, Windmühlenstraße und Erich-Kästner-Straße
-       Sperrung Fahrbahn Dohnaer Straße stadteinwärts

Linksabbiegen Richtung Autobahn an Kreuzung Tschirnhausstraße nicht möglich                                                                                                                                                                                                                                            -       Die Umleitung führt über die Michaelisstraße.

Montag, 9. Juli, 5 Uhr bis Freitag, 13. Juli, 12 Uhr

-       Verkehr auf der Dohnaer Straße stadteinwärts wird bis zur Mittelstreifenüberfahrt auf der gegenüberliegenden Fahrbahn im Zweirichtungsverkehr geführt

Freitag, 13. Juli, 12 Uhr bis Montag, 16. Juli, 5 Uhr

-       Sperrung Fahrbahn Dohnaer Straße stadteinwärts bis Kreuzung Fritz-Meinhardt-Straße erweitert
-       Linksabbiegen aus Dohnaer Straße in Fritz-Meinhardt-Straße nicht gestattet                                                                                                       

 

Montag, 16. Juli, bis Sonnabend, 21. Juli

-       Rückbau Baustellenampel an Kreuzung Dohnaer Straße/LangerWeg mit punktuellen Einschränkungen, 9 bis 15 Uhr