„Humpen“ gewinnt Weihnachtsmarkttassen-Abstimmung

Leipzig - Einwohner der Stadt Leipzig haben den Sieger der Tassen-Abstimmung gekürt. Mit einer absoluten Mehrheit von 53,5% gibt es einen eindeutigen Gewinner.

Während sich in Leipzig Frühlingsgefühle ausbreiten, blickt ein mancher Weihnachtsmarkt-Sympathisant wohl schon wieder auf die kommende Weihnachtszeit: Vom 14. bis 18. Februar hatten Interessierte die Möglichkeit, über das neue Motiv der Glühweintassen abzustimmen. Insgesamt votierten 8.499 Personen im Internet, mit 53,5 % Mehrheit und 4.508 Stimmen begeisterte "Humpen" die meisten Stadtbürger.

Ab 26. November können dann Weihnachtsmarktbesucher die petrolfarbene Tasse bestaunen. In diesem Jahr lockte der seit dem 15. Jahrhundert bestehende Weihnachtsmarkt über 2,2 Millionen Besucher an - Trend aufwärts.

Dieses Jahr müssen die Organisatoren aber ordentlich vorproduzieren - 2018 waren die beliebten Schnatterinchen-Tassen schon nach kurzer Zeit vergriffen.